Neue Beiträge
Die RCN Rundstrecken Challenge Nürburgring 2018
von: Andreas Schwarz 14. Mai 2018, 08:11 zum letzten Beitrag 14. Mai 2018, 08:11

Nächster Lizenzlehrgang am 22. Juni 2018
von: Andreas Schwarz 30. Apr 2018, 11:59 zum letzten Beitrag 30. Apr 2018, 11:59

Nächster Lizenzlehrgang am 28. April 2018
von: Andreas Schwarz 12. Apr 2018, 08:57 zum letzten Beitrag 12. Apr 2018, 08:57

Suche
  

Ausschreibung zum ADAC 24h-Rennen 2010 ist online

News und Infos zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring.

Ausschreibung zum ADAC 24h-Rennen 2010 ist online

Beitragvon Andreas Schwarz » 27. Nov 2009, 21:20

Ab sofort sind die Unterlagen zum ADAC 24h-Rennen 2010 online

Ausschreibung

Antragsformular_seriennaher_Motor

Nennformular

Alle Infos auch unter Klick Mich
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen

24h-Rennen: Erster Zeitplan online

Beitragvon Andreas Schwarz » 27. Jan 2010, 09:50

Der erste Zeitplan der 38. Ausgabe des 24 Stunden Rennens auf dem Nürburgring ist online. Neben dem Hauptevent werden vier Rahmenrennen ausgetragen, der Start des Hauptrennens wurde wieder auf 15.00 Uhr am Samstagnachmittag vorverlegt.

Der ADAC veröffentlichte heute den vorläufigen Zeitplan für das 38. ADAC Zurich 24 Stunden Rennen. Neben dem Hauptrennen finden sich die Rundstrecken Challenge Nürburgring, welche das Motorsportfestival wie schon in den vergangenen Jahren am Donnerstagmorgen motorsportmäßig eröffnet, die ADAC 24h-Classic sowie ein Scirocco-Cup, der mit der Mini Challenge ausgetragen wird, und das Renault Race Festival im vorläufigen Rahmenprogramm.

Der traditionelle Mittwochscorso wird sich gegen 18:30 Uhr in Bewegung setzen, um einige der Teilnehmer den Fans zum ersten Mal im Laufe des Wochenendes zu präsentieren. Am nächsten Morgen startet die RCN um 8:05 Uhr und wird bis 11:00 Uhr die Nordschleife unter die Räder nehmen. Im weiteren Verlauf des Tages finden die ersten Zeittrainings der Rahmenrennen, die allesamt auf der Gesamtstrecke aus Grand-Prix-Kurs und Nordschleife ausgetragen werden, und von 13:00 bis 14:30 Uhr starten die 24h-Boliden zum ersten Mal die Motoren, um sich in einem freien Training warm zu fahren. Am Ende des Tages findet das Nachtzeittraining statt, welches von 19:30 bis 23:30 Uhr über vier Stunden ausgetragen wird.

Im Verlaufe des Freitags finden, bis auf das Rennen der 24h-Classic, das von 16:05 Uhr bis 19:05 Uhr ausgetragen wird, wieder nur Zeittrainings statt. Das zweite und letzte Qualyfing des 24 Stunden Rennes wird über zwei Stunden ausgefahren und um 12:45 Uhr gestartet. Am Abend wird in der Müllenbachschleife die Driftchallenge wieder für Unterhaltung garantieren.

Am Samstag fahren dann das Renault Race Festival sowie der Scirocco-Cup und die Mini Challenge je ein Rennen über eine Stunde, ehe um 13:30 Uhr die Boxenampel auf grün geschaltet wird und sich die Teams des 24h-Rennens auf den Weg in die Startaufstellung begeben.

Hier kann der vollständige Zeitplan heruntergeladen werden.


Quelle
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen


Zurück zu "VLN und 24h-Rennen"


 
cron