Neue Beiträge
Die RCN Rundstrecken Challenge Nürburgring 2018
von: Andreas Schwarz 14. Mai 2018, 08:11 zum letzten Beitrag 14. Mai 2018, 08:11

Nächster Lizenzlehrgang am 22. Juni 2018
von: Andreas Schwarz 30. Apr 2018, 11:59 zum letzten Beitrag 30. Apr 2018, 11:59

Nächster Lizenzlehrgang am 28. April 2018
von: Andreas Schwarz 12. Apr 2018, 08:57 zum letzten Beitrag 12. Apr 2018, 08:57

Suche
  

39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

News und Infos zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring.

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Christian Wack » 21. Jul 2010, 16:00

Andreas Schwarz hat geschrieben:Beim M3 die Schäden, die der liebe Herr Wack herbeigeführt hat, aufzuzählen würde den Rahmen sprengen :rofl

Aber auf der linken Seite brauchen wir schon den großen Spachtel. Der M3 wollte "mit links" die Strecke verlassen.

Und als Folgeschaden des 24h-Rennen Qualifyings (Fahrer :auslach Wack) ging beim V2 auch noch das Ausrücklager kaputt.

Aber sonst läuft's :driver


Bei mir ist wenigstens noch ein "Rahmen" da, beim Herrn Schwarz folgt ja jedesmal gleich ein Neuaufbau auf Rohkarosse :wheel

Das Ausrücklager ist eher ein Schaden der beiden "Alltagspiloten" Schwarz und Sporenberg - bei deren Fahrstil musste das Teil ja auch irgendwann mal anrosten...
Christian Wack
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Andreas Schwarz » 21. Jul 2010, 16:21

:shout Zum Glück bin ich zu faul, um hier irgendwelche Statistiken anzuführen, aber lieber "hin und wieder" mal richtig den Bimmer eintüten, als stetig die Schäden herbeizuführen :wink

Als Langstrecken Ass solltest du doch wissen, dass unsere "schonende Fahrweise" das Wägelchen normalerweise wenigstens in's Ziel bringt.

Als Meister der Werkstattherzen können wir uns nix kaufen :rofl

:werkstatt
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Christian Wack » 21. Jul 2010, 20:40

Andreas Schwarz hat geschrieben::shout Zum Glück bin ich zu faul, um hier irgendwelche Statistiken anzuführen, aber lieber "hin und wieder" mal richtig den Bimmer eintüten, als stetig die Schäden herbeizuführen :wink

Als Langstrecken Ass solltest du doch wissen, dass unsere "schonende Fahrweise" das Wägelchen normalerweise wenigstens in's Ziel bringt.

Als Meister der Werkstattherzen können wir uns nix kaufen :rofl

:werkstatt


Mooooment, wenn mir mal etwas passiert, dann fährt das Auto noch mit eigener Kraft an die Box und der Schaden ist in der Regel mit Poliermittel behebbar. Wenn Du mit Deiner schonenen Fahrweise den regionalen Abschleppuntnernehmen Freudentränen in die Auge treibst, darfst Du gerade mal mit dem kleinen Zeh auf mich zeigen :fooli046:
Christian Wack
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Andreas Schwarz » 21. Jul 2010, 23:12

Christian Wack hat geschrieben:in der Regel mit Poliermittel behebbar


:schnaub :schnaub :schnaub :schnaub
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Christian Wack » 22. Jul 2010, 08:55

Andreas Schwarz hat geschrieben:
Christian Wack hat geschrieben:in der Regel mit Poliermittel behebbar


:schnaub :schnaub :schnaub :schnaub


Wenn ich nicht so sickig gewesen wäre, wäre ich sogar weitergefahren. Aber ein Rennwagen mit Lenkradsperre, wo gibts denn sowas... :axt
Christian Wack
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Andreas Schwarz » 22. Jul 2010, 09:13

Die diversen Funktionen eines Rennwagens sollten dem Fahrer bekannt sein, insbesondere auch das Zusammenspiel von Kupplung und Getriebe oder z.B. von Gas und Bremse.

:auslach Evtl. bekommst du das bis nächstes Jahr zum 24h-Rennen ja hin.

:titanic
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Christian Wack » 22. Jul 2010, 09:37

Andreas Schwarz hat geschrieben:Die diversen Funktionen eines Rennwagens sollten dem Fahrer bekannt sein, insbesondere auch das Zusammenspiel von Kupplung und Getriebe oder z.B. von Gas und Bremse.

:auslach Evtl. bekommst du das bis nächstes Jahr zum 24h-Rennen ja hin.

:titanic


Solange die auch mehr oder minder zusammenspielen, ist das kein Problem. Schwierig wird's, wenn das Gaspedal unter dem Bremspedal rumgammelt, bzw. unerwarteterweise noch Lenkradsperren verbaut sind. DAS kommt bei ordentlich gewarteten Rennwagen nicht vor und gehört auch nicht zu den per..., äh diversen Funktionen :devil

Evtl. bekommst Du das bis zum nächsten RCN ja hin :champ
Christian Wack
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Andreas Schwarz » 22. Jul 2010, 09:58

Lieber Herr Wack :ninja

wir sollten uns wieder dem Thema zuwenden, da doch arg "off topic" :gun

Abschliessend sei noch zu erwähnen, dass Spori und ich irgendwann (evtl. als einziger Teilnehmer in der Klasse) noch einen Staubfänger abgreifen werden :champ

Spori und ich fühlen uns allerdings ausserstande, die fahrerischen Unzulänglichkeiten einzelner Teammitglieder :wacki mit techn. Massnahmen zu kompensieren, das wird nix...du findest schon wieder irgendwelche Sachen, die "ooops kaputt" gehen... :rofl

Aber bis zum nächsten 24h-Revent ist ja noch Zeit :opi :popcorn :don
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Christian Wack » 22. Jul 2010, 10:14

Liebster Herr Teamcheffe,

das war keinesfalls OT, da die hier behandelten Themen ausschliesslich das 24h-Rennen als Zielsetzung haben. Bis dorthin müssen alle Schwachstellen ausgemerzt sein, auch eure fahrerischen Unzulänglichkeiten. Ich will endlich mal nen Klassensieg bei den 24h-Rennen haben! :hossa

Aber da müssen wir - bei den fahrerischen Unzulänglichkeiten einzelner Teammitglieder - wohl eine extra Klasse anmelden, die AF1. Und jetzt rate, wofür AF steht... :devil
Christian Wack
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 39. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring

Beitragvon Andreas Schwarz » 22. Jul 2010, 10:19

Bis zum nächsten 24h-Rennen :echt

:respekt Das wird dann aber ein mächtig sportlicher Zeitplan

:driver Aber Klassensieg hört sich gut an :champ
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen

VorherigeNächste

Zurück zu "VLN und 24h-Rennen"


 
cron