Neue Beiträge
Die RCN Rundstrecken Challenge Nürburgring 2018
von: Andreas Schwarz 4. Okt 2018, 08:03 zum letzten Beitrag 4. Okt 2018, 08:03

Nächster Lizenzlehrgang am 22. Juni 2018
von: Andreas Schwarz 30. Apr 2018, 11:59 zum letzten Beitrag 30. Apr 2018, 11:59

Nächster Lizenzlehrgang am 28. April 2018
von: Andreas Schwarz 12. Apr 2018, 08:57 zum letzten Beitrag 12. Apr 2018, 08:57

Suche
  

Neue Hatz zweimal um die Uhr in Barcelona

News und Infos zur Formel 1 und anderen Rennserien.

Neue Hatz zweimal um die Uhr in Barcelona

Beitragvon Andreas Schwarz » 28. Feb 2011, 09:29

Der Veranstalter der 24 Stunden von Dubai, die Creventic-Gruppe aus den Niederlandern, plant, ein neues Rennen in die 24h Series zu integrieren. Austragungsort soll der Grand-Prix-Kurs in Barcelona sein.

Kaum sind die 24h von Dubai vorrüber, arbeitet man bei der Creventic-Gruppe schon wieder auf ein Mammutprojekt hin. In Barcelona, auf dem Circuit de Catalunya, soll noch im Jahre 2011 ein weiteres Wettrennen über die Distanz von 24 Stunden ablaufen.
Bild
Demnach soll der Wettlauf gegen die Uhr am 24. und 25. September steigen. Es sollen nach mehr als zehn Jahren keine Zweiräder, sondern alle zugelassenen Renngeräte mit kleinem Hubraum bis zu GT2-Rennern auf dem 4,655 km langen Kurs zeigen, was sie können.

Um das Rennen auch kleineren Privatteams näher zu bringen und es für diese attraktiver zu machen, soll eine Nennung nur 3.500 € kosten.


Quelle
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4043
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen

Re: Neue Hatz zweimal um die Uhr in Barcelona

Beitragvon Andreas Schwarz » 28. Feb 2011, 09:32

Die niederländische Creventic-Gruppe, Veranstalter der 24 Stunden von Dubai und der 12h von Budapest, plant in diesem Jahr erneut ein drittes Rennen zu etablieren. Die 24h von Barcelona sollen am 23.-25.09.2011 auf de Circuit de Montmelo veranstaltet werden. Der F1-Kurs hatte in der nähren Vergangenheit zwar schon einmal 24h-Rennen erlebt, die waren aber bis dato den Zweirädern vorbehalten.

Für die erste Ausgabe hat man sich nach eigenen Angaben eine Zusammenarbeit mit dem spanischen RACC und der Strecke selber gesichert. Die Klasseneinteilung soll den beiden bestehenden Langstreckenrennen entsprechen, die vom GT2 bis zum 2l-Tourenwagen alle gebräuchlichen Renngeräte zulässt. Die Nenngebühr soll mit etwa 3500 Euro pro Auto im moderaten Rahmen liegen.
Bild
Im vergangenen Jahr scheiterten die Bemühungen von Creventic, ein 24h Strassenrennen in Belgrad durchzuführen, an der mangelnden Organisation der Partner vor Ort. In Barcelona hat man sich zumindest kompetentere Partner an Bord geholt, so das möglicherweise doch noch ein drittes Rennen zur seit Jahren geplanten 24h-Serie hinzuaddiert werden könnte.


Quelle
Platz 100 beim 39. ADAC Zurich 24h-Rennen :arrow: KLASSEN-SIEGER :champ
Benutzeravatar
Andreas Schwarz
Forum Admin
 
Beiträge: 4043
Registriert: 12.2008
Wohnort: Obernburg am Main
Geschlecht: männlich
User-Profil: Chip, das Punkte-Eichhörnchen


Zurück zu "Formel1 und Andere Rennserien/Events"


 
cron